Blog &
News
Blog &
News
Blog &
News
Voriger
Nächster

Inhalte

Sommertipp-5

Ferienwohnung in der Nähe vom Kochelsee – Urlaub in Oberbayern genießen

Oberbayern ist nicht nur wegen seiner traumhaften Bergkulisse eine Reise wert, sondern auch wegen der zahlreichen größeren und kleineren Seen im Fünf-Seen-Land. Von unseren Ferienwohnungen erreichen Sie den Kochelsee in kurzer Zeit und können dort beispielsweise einen wunderschönen Tag beim Baden oder Wandern verbringen. Die Gegend rund um den Kochelsee und den Walchensee verspricht aber auch viel Kultur im traditionsbewussten, aber zugleich modernen Oberbayern. Sie finden uns ganz in der Nähe des Kochelsees – unser Ferienhaus Eberle mit  6 Ferienwohnungen und 4 Appartements für die ganze Familie.

Der Kochelsee – einer der schönsten Seen Oberbayerns

Der Kochelsee liegt nur 70 Kilometer von München entfernt direkt an den bayrischen Alpen. Den Hauptort Kochel am See im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen erreichen Sie auch sehr gut mit der Bahn. Kochel am See ist nicht nur aufgrund seiner hübschen landschaftlichen Lage für Touristen attraktiv, sondern auch aufgrund des Besuchs des Franz-Marc-Museums oder der Kristall Therme trimini. Mehr Kunst und Kultur entdecken Sie im Walchensee Museum, wo Bilder des Walchensees von Lovis Corinth zu sehen sind. Ein zweiter sehenswerter Ort am Ufer des Sees ist Schlehdorf, wo Sie beispielsweise ein Ensemble aus zwölf aneinander gereihten denkmalgeschützten Bauernhäusern bewundern können.

Aufgrund der günstigen Lage Ihrer Ferienwohnung erreichen Sie den Kochelsee in wenigen Minuten mit dem Auto. Der Kochelsee bietet eine Vielzahl an spannenden und erholsamen Unternehmensmöglichkeiten. Im Sommer können Sie beispielsweise im Kochelsee schwimmen, lange Spaziergänge, Wanderungen und Fahrradtouren rund um den See unternehmen, Standup-Paddeln ausprobieren oder eine Bootstour auf dem See machen.

Der See liegt dem 1.731 Meter hohen Herzogstand sozusagen zu Füßen und empfängt Sie gern für ausgiebige Wanderungen. Das Bergpanorama der bayrischen Alpen lässt sich jedoch auch mit der Bergbahn erkunden. Ein Highlight ist die Herzogstandbahn, die Sie auf den Gipfel des Berges führt. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Landschaft und können weiter in das tolle Wandergebiet mit Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden eintauchen. Eine gemütliche Route ist dabei beispielsweise der Panorama-Naturlehrpfad. 
Die Region ist auch als Klettergebiet für Sportkletterer bekannt. Geübte Kletterer können sogar vom Wasser aus klettern.

Erholung pur in der Ferienwohnung im Tölzer Land

Nach einer Wanderung können Sie auch aufs Schiff umsteigen. Die Touren der Motorschifffahrt Kochelsee führen an verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Region vorbei. Absolute Entspannung verspricht ein Tag in der Kristall Therme trimini Kochel am See, direkt am Ufer des Kochelsees gelegen. Von der Therme aus haben Sie einen schönen Ausblick auf den Herzogstand und das Loisach-Kochelsee-Moor und können einen Tag in Heilwasserbecken oder der Saunalandschaft mit Panoramablick verbringen. Das Tölzer Land ist auch als Kräutererlebnisregion bekannt. Immer wieder gibt es Veranstaltungen und Führungen, bei denen Sie mehr über Kräuter und Heilpflanzen erfahren.

Die Voralpen sind nicht nur eine der schönsten Regionen in ganz Deutschland, sondern auch ideal, um ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen. Von unserem Ferienhaus ist es nicht weit bis zu den zahlreichen Angeboten an Sehenswürdigkeiten. Viele davon lassen sich sogar bei einer Wanderung oder mit dem Fahrrad erreichen. Unweit Ihrer Ferienwohnung finden Sie auch Liegewiesen oder einen Grillplatz.