Ferienwohnungen

In unseren 6 gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen finden Sie die nötige Auszeit und Erholung vom Alltag.
Genießen Sie erholsame Tage und aktive Stunden - umgeben von traumhafter Landschaft. 

Ferienwohnung Benediktbeuern - Im Herzen des Tölzer Landes

Benediktbeuern liegt im Alpenvorland am Fuße der Benediktenwand. Die Region in Oberbayern gehört zum Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen und ist nicht nur bei Familien mit Kindern im Sommer wie im Winter ein beliebtes Urlaubsziel. Direkt vor der Tür Ihrer Unterkunft in Benediktbeuern finden Sie ein imposantes Bergpanorama - die Bendediktenwand, unser Hausberg, mittendrin. Sie können von Ihrer Ferienwohnung zu Bergwanderungen oder Ausflügen in ganz Bayern aufbrechen oder im Winter Ski fahren gehen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für Ihren Urlaub zu einem günstigen Preis.

Unsere sechs verschiedenen Ferienwohnungen im Überblick

In Benediktbeuern heißen Sie viele Ferienwohnungen zu attraktiven Preisen des ganzen Jahres über zahlreiche Gäste herzlich willkommen. Unsere sechs Ferienwohnungen sind gemütlich eingerichtet und befinden sich in ruhiger Lage. Ein Haus oder eine Ferienwohnung ist die passende Unterkunft für eine entspannte Auszeit vom Alltag. Hier können Sie einige Tage in der traumhaften Landschaft im Tölzer Land einfach die Seele baumeln lassen.

Unsere Ferienwohnung „Heimgarten“ mit einem wunderschönen Ausblick auf die Berge der Region verfügt über einen großen Wohnbereich. In unseren Ferienwohnungen „Straßberg“ und „Vogelherd“ fühlen Sie sich vor allem Familien mit Kindern sehr wohl. Die geräumig eingerichtete Ferienwohnung „Herzogstand“ bietet eine wunderschöne Aussicht. Die Ferienwohnung „Benediktenwand“ verfügt über einen großen Eck-Balkon nach Süd-Osten mit Blick auf den gleichnamigen Berg. Auch von der Ferienwohnung „Rabenkopf“ haben Sie einen tollen Ausblick auf die Benediktenwand bis in die Allgäuer Alpen. Alle Ferienwohnungen sind mit SAT-TV ausgestattet und bieten eine sehr gute Alternative zu einem Hotel oder einer Pension.

Unsere Ferienwohnungen befinden sich in zentraler Lage. Viele Angebote zur abwechslungsreichen Gestaltung der Freizeit sind schnell zu erreichen. 

Highlights direkt vor der Tür

Direkt vor der Tür Ihrer Ferienwohnung, Ihres Hotels oder Ihrer Pension liegen die schönen oberbayrischen Alpen. Bis nach Bad Tölz sind es nur 15 Kilometer, aber viele traumhafte Orte der Region liegen praktisch direkt vor der Haustür. Vielleicht möchten Sie nach Ihrer Ankunft in unserem Haus mit einer Tour durch Benediktbeuern starten und das Dorf mit seiner bekannten Klosteranlage kennenlernen.

  • den historischen Mühlenweg
  • den Wildbachlehrpfad am Lainbach
  • das Alpenwarmbad in Benediktbeuern oder
  • das Loisach-Kochelsee-Moor.

Viele dieser sehenswerten Orte sind nur wenige Minuten von unserer Unterkunft entfernt. Benediktbeuern verspricht damit einen abwechslungsreichen Urlaub inmitten eines wunderschönen Bergpanoramas. 

Ihre Ferienwohnung im Klosterdorf Benediktbeuern

Benediktbeuern ist bekannt für das Kloster Benediktbeuern, welches wohl schon um 725 gegründet wurde. 1930 wurde die Klosteranlage vom Salesianer Don Boscos gekauft, die Gebäude auch renovierten. Heute leben noch etwa 50 Ordensleute im Kloster. Im Kloster Benediktbeuern befinden sich auch eine Hochschule und verschiedene Einrichtungen wie eine Don-Bosco-Jugendherberge oder das Trachteninformationszentrum untergebracht.

Das Kloster Benediktbeuern ist wohl das Herzstück des Orts. Sie können die Klosteranlage mit ihrer Klosterkirche St. Benedikt bei einer Führung kennenlernen. Außerdem befindet sich in der Klosteranlage ein gemütlicher Biergarten und das Klosterkaffee. In Benediktbeuern erleben Sie während Ihres Besuchs eine Gemeinde, in der traditionelles Brauchtum gelebt wird. Hier findet beispielsweise die älteste Fronleichnamsprozession Bayerns statt oder im Spätherbst die Leonhardifahrt, da haben Sie in unserem Ferienhaus sogar einen Logenplatz! Direkt vorn unserem Haus aus können Sie beim Aufstellen der vielen wunderschön und mit viel Liebe geschmückten Wagen zuschauen. Vielleicht haben Sie während Ihres Urlaubs Gelegenheit, nicht weit von unserer Unterkunft an einem dieser traditionellen Event teilzunehmen.

Ein Highlight im Frühjahr - jedes Jahr am Faschingsdienstag - ist beispielsweise der große Maschkerazug vom Bahnhof bis zum Dorfplatz. Viele Fußgruppen und aufwendig geschmückte Wagen zeigen aktuelle Themen aus der Region und machen sich darüber ein wenig lustig. Neben vielen kulturellen Highlights verspricht die schöne Region in Bayern aber vor allem eine erholsame Auszeit.

Benediktbeuern im Winter

Im Sommer geht es von Ihrer Unterkunft aus direkt zu einer Wanderung oder einer Radtour in den bayerischen Alpen, im Winter sind Pisten und Loipen nicht weit. Direkt im Winter entsteht bei ausreichendem Schnee eine ungefähr fünf Kilometer lange Langlaufloipe, die am Abend sogar mit Flutlicht beleuchtet ist. In der Umgebung gibt es weitere Loipen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Weitere beliebte winterliche Aktivitäten sind

  • Schlittenfahren
  • Eislaufen
  • Schneeschuhwandern
  • Snowboarden oder Skifahren
  • Rodeln.

Für erfahrene Skifahrer und Anfänger sowie Snowboarder gibt es in der Umgebung, beispielsweise in Lenggries oder in Garmisch-Partenkirchen, viele Skipisten. Rund um Benediktbeuern können Sie große und kleine Schlittenfahrer auf einigen Waldwegen austoben. Am beliebten Blomberg in Bad Tölz können Sie Schlitten ausleihen und die zwei Kilometer lange Rodelbahn austesten. In der ganzen Umgebung gibt es weitere Rodelbahnen, darunter die längste Rodelbahn Deutschlands am Wallberg bei Tegernsee. In Bad Tölz gibt es auch ein Kunsteisstadion, in dem Sie Schlittschuhlaufen können.

Idyllische Berglandschaften im 5 Seen-Land

Das Kloster Benediktbeuern ist wohl die wichtigste Sehenswürdigkeit im Dorf. Sie erreichen das Kloster Benediktbeuern in nur wenigen Minuten und sollten der altenhrwürdigen Klosteranlage während Ihres Aufenthalts in jedem Fall einen Besuch abstatten. Heute kann man die Klosteranlage in seiner barocken Form aus der Zeit um 1670 bewundern. Rund um das Hauptgebäude befinden sich auch einige Kirchen wie die Klosterkirche St. Benedikt. Auch eine Glashütte, die heute als Museum zu besichtigen ist, befand sich auf dem Gelände. Mehr über die Region erfahren Sie im Museum für Umwelt und Kultur im Meierhof des Klosters.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, wie zB eine Pension oder ein Haus in der Region. Über zahlreiche Wanderwege erkunden Sie die idyllische Berglandschaft der bayerischen Alpen. Viele Wander- und Fahrradwege sind sehr gut ausgeschildert. Darüber hinaus können Sie auch Bergtouren im Tölzer Land unternehmen oder auf Lehrpfaden mehr über die Region erfahren.

Es gibt viele beliebte Ausflugsziele wie Bad Tölz, Murnau, Oberammergau oder Lenggries. Im Sommer laden viele Seen und Schwimmbäder zum Baden ein und sind damit ein besonderes Highlight in Bayern. Unweit von Benediktbeuern befinden sich mehre Badeseen wie der

  • Staffelsee
  • Starnberger See
  • Ostersee
  • Walchensee
  • Tegernsee
  • Schliersee.

Dazu kommen einige Naturfreibäder und im Winter locken Hallenbäder wie der Wellenberg in Oberammergau. Wasserratten kommen damit bei einem Urlaub in der Region in jedem Fall auf ihre Kosten!

 

Kunst, Kultur und Veranstaltungen in Benediktbeuern

Benediktbeuern bietet viele kulturelle Angebote. Der Barocksaal des Klosters wird heute als Konzertsaal, vor allem für klassische Konzerte, benutzt. Im Sommer finden im Meierhof der Klosteranlage viele Konzerte und Shows statt, zu denen auch bekannte Stars eingeladen werden.

Am 1. Mai wird alle drei Jahre das Maibaum-Aufstellen groß mit einem Volksfest gefeiert. Ebenso viel los ist auch am Dienstag nach Pfingsten, wenn der jährliche Pfingstmarkt stattfindet, auf dem viele Händler zahlreiche Waren anbieten. Die Freiwillige Feuerwehr Benediktbeuern veranstaltet jedes Jahr im August ihr Sommerkellerfest. Ein besonderes Event in der Region ist die Leonhardifahrt im November. Anlässlich des Tags des heiligen Leonhards am 6. November fahren zahlreiche Kutschen und hübsch geschmückte Wagen mit Bäuerinnen und Bauern in traditioneller Tracht sowie Musikkapellen aus der Gegend bei einem Umzug vom Dorfplatz zum Kloster. Beim Aufstellen dieser Wagen haben Sie bei uns im Ferienhaus Eberle einen Platz in der ersten Reihe: denn direkt vor unserem Haus treffen sich die Wagen zur Aufstellung. Viele Menschen folgen dem prächtigen Zug bis zum Kloster.  Dort werden Menschen und Tiere gesegnet, danach findet ein Gottesdienst in der Basilika statt. Am Abend lädt der Gasthof zur Post zum Leonhardi-Tanz ein. Die Leonhardifahrt wird jedes Jahr von zehntausenden Gästen besucht.

Auch der traditionelle altbairische Christkindlmarkt lockt am zweiten Adventssonntag viele Besucher aus nah und fern nach Benediktbeuern. Viele schöne geschmückte Stände verkaufen Kunsthandwerk und laden zu kulinarischen Spezialitäten ein. 

 

ImageImage

Kontakt

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.