Blog &
News
Blog &
News
Blog &
News
Voriger
Nächster

Inhalte

Sommertipp-Sonnenaufgangstour Jochberg

Sonnenaufgangstour Jochberg:

Der perfekte Start in den Tag!

Der Jochberg ist nicht nur bei den Einheimischen ein sehr beliebtes Ausflugsziel, sondern auch bei vielen Touristen. Kein Wunder, denn der Aufstieg ist relativ kurz und einfach, und das Panorama, welches dich am Gipfel erwartet ist atemberaubend. Doch noch viel schöner ist es, wenn du bereits zum Sonnenaufgang am Gipfelkreuz stehst.

Du wirst überwältigt sein und den perfekten Start in den Tag erleben.

Mach dich ca. 2,5 Stunden vor Sonnenaufgang auf den Weg zum Parkplatz am Kesselberg. Dann heißt es: Bergschuhe binden, Rucksack auf den Rücken, Stirnlampe an und schon geht’s los.

Die erste Etappe führt durch dichten Wald und es geht teilweise recht steil hinauf. Vergiss nicht, dich immer mal wieder umzuschauen und zwischen den Bäumen den ein oder anderen Ausblick auf den Kochelsee oder Herzogstand zu genießen.

Am Gatter angekommen, lässt du nun den Wald hinter dir und wirst mit einem grandiosen Blick und einer malerischen Morgenstimmung überrascht. Fast hast du es geschafft. In ca. 20-30 Minuten erreichst du das Gipfelkreuz. Oben angekommen erwartet dich nun der 360°-Panoramablick.

Schau dich um, schau wie die Berggipfel von der Sonne angestrahlt werden und genieße den Sonnenaufgang in vollen Zügen und stärke dich mit deiner Brotzeit und leckerem Tee oder Kaffee.

Vom Gipfel aus hast du einen Ausblick auf den Kochelsee, Riegsee, Staffelsee, Starnberger See und sogar den Ammersee. Im Osten siehst du die Benediktenwand, weiter südlich die gewaltigen Berggipfel des Karwendelgebirges. Richtung Süd-Westen schließt das Wettersteingebirge mit der Zugspitze an. Auch auf den nahegelegenen Walchensee, Herzogstand und Heimgarten siehst du von hier oben. 

Unsere Tipps:

  • Rucksack am Vorabend packen
  • eine warme Jacke mitnehmen, denn am Gipfel geht immer ein kalter Wind
  • Brotzeit und Tee/Kaffee mitnehmen
  • Nach der Tour an den traumhaften, türkisblauen Walchensee zum Baden

 

Letzte Beiträge
Passende Beiträge